Offen
für Neues
Neue
Perspektiven
Klares
Statement

A new home for your business

Zum Kontakt
Willkommen

RAUM FÜR
IHR BUSINESS

DAS WATERFRONT IST OFFEN FÜR NEUE MIETER.

Hamburg Trust hat 2019 das Büroobjekt im begehrten, zentrumsnahen Stadtviertel Hannover Vahrenwald-List für seinen offenen Spezialfonds HT Office Top 30 Invest erworben.
Im ehemaligen Gebäude der Telekom entstehen zeitgemäße, großzügige Büro-flächen, die durch ihre flexible Struktur den verschiedens ten, innovativen Büro-konzepten gerecht werden. Von der Aufteilung in separierte Einzelbüros bis hin zum Arbeiten im Open Space ist hier alles möglich.

Neben der Modernisierung der Büroflächen werden auch die Außenanlagen architektonisch umgestaltet und ergänzt, sodass der Platz vor dem Gebäude im Stil eines modernen Campus noch einladender und grüner wird.

Eine hervorragende Erreichbarkeit – sowohl mit dem ÖPNV als auch mit dem eigenen Auto – in Verbindung mit hauseigenen Parkplätzen und neu angelegten Ladestationen für E-Autos und -Bikes kennzeichnet die attraktive Lage des Standorts.

Sprechen Sie uns an: Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Bürolösung nach Ihren Vorstellungen zu schaffen!

Für hohe
Ansprüche
Aktuell vakante Flächen
Haus 18: ca. 4.916 m²
Haus 20: ca. 1.418 m²
26.675 m²
Bürofläche
342 Tiefgaragenstellplätze
103 Außenstellplätze
6 Ebenen
455 Parkplätze

FLEXIBLE FLÄCHEN EFFIZIENT NUTZEN

Auf insgesamt sechs Ebenen bieten die zwei Häuser des Gebäudekomplexes viel Raum für individuelle und innovative Bürokonzepte.
Gut ein Viertel der Fläche stehen noch zur Vermietung frei. Sowohl die Aufteilung als auch die Ausstattung sind variabel.

Wir sind gespannt auf Ihre Wünsche!

Projekt

ARCHITEKTUR:
ZEITLOS GEMACHT,
NEU GEDACHT

FRISCH MODERNISIERT, IST DER KLASSISCHE BAU BEREIT FÜR BÜROS DER NEUEN GENERATION.

Das von gmp Architekten Gerkan, Marg und Partner Anfang der 1990er Jahre errichtete Bürogebäude ist durch die Kombination von Stahlbetonbauweise und einer Verkleidung aus Klinkern sehr hochwertig erbaut. Diese grundsolide Bauweise bildet die perfekte Basis für die aktuellen Modernisierungsmaßnahmen.

Nicht nur die Büroflächen werden neu ausgestattet und modernisiert. Auch der Platz vor dem Gebäude erhält ein Makeover und wird ein grüner Ort zum Verweilen. Darüber hinaus wird der Eingangsbereich von Haus 18 neu gestaltet – inspiriert vom neuen Logo.

Durch die zentrumsnahe Lage ist das Waterfront perfekt für alle, die Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil legen und zum Beispiel gern mit dem Rad zur Arbeit fahren.

E-Mobilität? Natürlich!

Auf dem Außengelände gibt es Ladestationen für Ihr E-Bike oder -Auto.

Austattung

WILLKOMMEN
IM WATERFRONT

DER NEUE EINGANGSBEREICH HAT HAFENFLAIR.

Komfortable Loungeecken mit Container-Charme, eine lange Reihe Hafenpoller und am Ende des Gangs das moderne Logo: Das umgestaltete Entrée ist das neue Markenzeichen von Haus 18. Mit Blick auf das Foto der Hafenkulisse kann man hier stilvoll Gäste in Empfang nehmen, mit Kollegen brainstormen oder die Gedanken mal kurz auf eine Reise um die Welt schicken.

Die Modernisierung der Büroflächen erfolgt in enger Abstimmung mit den zukünftigen Mietern, die hinsichtlich der Grundrisse und der Ausstattung selbst entscheiden können. Erzählen Sie uns, was Sie sich vorstellen, und wir schauen gemeinsam, wie wir Ihre Visionen Realität werden lassen!

Das umgestaltete Entrée ist das
neue Markenzeichen von Haus 18.
Makrolage

ZENTRUMSNAH
ARBEITEN

DAS WATERFRONT BIETET MODERNE BÜROS IN BESTER URBANER LAGE.

Nur vier Kilometer von der Hannoveraner Innenstadt entfernt überzeugt der Stadtteil Vahrenwald-List durch seine sehr gute Lage. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist mit Bus- und Straßenbahnhaltestelle sowie einem U-Bahnhof in fußläufiger Entfernung mehr als komfortabel. Die Fahrzeit zum Hauptbahnhof liegt unter zehn Minuten. Und da die nächste Autobahnauffahrt nur einen guten Kilometer entfernt ist, ist der Standort perfekt auch für alle, die von außerhalb mit dem Auto kommen.

Die Infrastruktur ist auch, was die Einkaufsmöglichkeiten betrifft, hervorragend. In der Mittagspause oder nach Feierabend erreicht man in wenigen Minuten das von Jugendstilbauten geprägte Stadtviertel List, das mit seinen kleinen Läden, Cafés und der Einkaufsstraße „Lister Meile“ viel zu bieten hat.

Entfernungen

Hannover
Airport

9,2 km – 15 min

U-Bahn
Gr. Kolonnenweg

200 m – 2 min

Autobahn
A2

4 km – 9 min

Hannover
Hauptbahnhof

4 km – 18 min

DIE VORTEILE
AUF EINEN
BLICK
• Flexible Grundrisse
• Individuelle Ausstattung
• Hochwertige, zeitlose Architektur
• Attraktives Außengelände
• Tiefgaragen und Außenstellplätze
• E-Ladestationen für Bikes und Autos
• Zentrumsnahe Lage
• Gute Verkehrsanbindung
• Sehr gute Infrastruktur
Mietflächen

MIETFLÄCHEN

FREIE EBENEN FLEXIBEL KOMBINIEREN.

Die Gebäude der Gradestraße 18-20 verfügen insgesamt über etwa 26.670 m² Bürofläche, wovon rund zwei Drittel bereits an die Region Hannover und die Autobahn GmbH des Bundes vermietet sind. Gut 6.300 m² stehen insgesamt in beiden Häusern noch zur Vermietung frei. Hinzu kommen 342 Tiefgaragenstellplätze sowie 103 Außenstellplätze.

76 %

vermietet
an Region Hannover [20] und
Autobahn GmbH des Bundes [18]

Grundrisse

Flexible Grundrisse

RAUM FÜR DIE REALISIERUNG IHRER WÜNSCHE

Die großzügigen Flächen auf den unterschiedlichen Ebenen lassen eine Vielzahl von möglichen Raumkonfigurationen zu – von der effizienten Nutzung in Einzel- und Zweierbüros bis hin zu Gruppen- sowie Großraumbüros. Neben der Aufteilung passen wir auch gern die Ausstattung an Ihre Vorstellungen an oder machen Ihnen ein Angebot für eine individuelle Möblierung – Sie haben die Wahl!

PROJECT BY

für ihren offenen Spezialfonds HT Office Top 30 Invest, ein Individualfondsmandat einer deutschen Versicherung

Kontakt

Kontakt

Lassen sie uns Ihr Konzept Besprechen

LARS H. FLECHSIG

GrayCap Asset Management GmbH
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg

T: +49 40 61135 780
M: +49 171 9000181
lars.flechsig@graycap.de

www.graycap.de